Krankenhaus Teterow
Notfall
NOTRUF: 112 ZENTRALE: 03996 141-0 NOTDIENST: 116 117

(Diese zentrale Nummer vermittelt Ihnen auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen eine Bereitschaftspraxis in ihrer Nähe, um nicht bei jedem gesundheitlichen Problem in die Notaufnahme des Krankenhauses gehen zu müssen.)

Neuer Chefarzt: Angebot für die gesamte Region

Von Nadine Schuldt

Die medizinische Versorgung ist für den ländlichen Raum enorm wichtig. Nun gibt es am DRK-Krankenhaus in Teterow einen Chefarzt, von dessen Wissen auch Allgemeinmediziner aus der Region profitieren können.

TETEROW/MALCHIN. Für die Patienten ist der neue Chefarzt für Innere Medizin der Abteilung I am Teterower DRK-Krankenhaus, PD Dr. Oliver Götze, schon seit sechs Wochen da. In dieser Woche hat sich der Spezialist für Gastroenterologie mit dem Schwerpunkt Leber- und funktionelle Magen-Darm-Erkrankungen nun auch seinen Kollegen sowie Allgemeinmedizinern aus der Region vorgestellt. Denn Oliver Götze ist nicht nur in Teterow tätig, sondern bietet auch jeden Donnerstag in Malchin eine Sprechstunde in der DRK-Fachpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in der Heinrich-Heine-Straße 39 an.

Im DRK-Bildungszentrum gab der neue Chefarzt für die anderen Ärzte einen Überblick über seinen beruflichen Werdegang. So arbeitete er zuletzt als Oberarzt am Universitätsklinikum Würzburg und war zuvor am Universitäts-Spital Zürich sowie der Uni-Klinik Bochum tätig. Für Teterow, für die Mecklenburgische Schweiz habe er sich nicht nur wegen der Natur und familiärer Beziehungen ganz bewusst entschieden. „Ich möchte hier mein Wissen weitergeben“, sagte PD Dr. Oliver Götze.

Klicken Sie hier, um den Artikel zu lesen!

Alle News

Service für Patienten und Gäste
Attraktive Arbeits- und Ausbildungsplätze