Krankenhaus Teterow
Notfall
NOTRUF: 112 ZENTRALE: 03996 141-0 NOTDIENST: 116 117

(Diese zentrale Nummer vermittelt Ihnen auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen eine Bereitschaftspraxis in ihrer Nähe, um nicht bei jedem gesundheitlichen Problem in die Notaufnahme des Krankenhauses gehen zu müssen.)

Chefarzt Chirurgie, Bert Burchett und sein Team im OP.

Chirurgie

Die Chirurgie ist eine der wichtigsten medizinischen Disziplinen. Doch es sind nicht nur die lebensrettenden Operationen nach Unfällen oder schweren Erkrankungen, mit denen wir unseren Patienten helfen können. Wir nehmen auch jeden Tag größere und kleinere Eingriffe vor, die den betroffenen Menschen vor allem eins geben: mehr Lebensqualität.

Unsere Ärzte, Schwestern und Pfleger und unsere medizinisch-technischen Mitarbeiter sind fachlich stets auf dem neuesten Stand. Sie bilden in ihrer Zusammenarbeit ein hoch motiviertes Team, das die gängigen Operationsmethoden bestens beherrscht. Genau so wichtig ist uns der fürsorgliche Umgang mit den ihnen anvertrauten Patienten, der von großem Respekt geprägt ist und die Bedürfnisse des Einzelnen jederzeit berücksichtigt. Wir setzen uns mit allen unseren Kräften dafür ein, dass unsere Patienten ihren optimalen Gesundheitszustand wiedererlangen.

Ärzte und Pflegepersonal sind jederzeit offen für Gespräche, Fragen und Anregungen, selbstverständlich auch für Verbesserungsvorschläge.

 

Visceralchirurgie (Bauchchirurgie)

Chefarzt Bert Burchett ist Facharzt für Chirurgie. Er besitzt außerdem die Zusatzbezeichnung Visceralchirurgie und Proktologie und ist somit ein ausgewiesener Experte für die Bauchchirurgie insgesamt. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt dabei in der kolorektalen Chirurgie und der Proktologie, also in der Therapie von Erkrankungen der unteren Darmregion. Dabei nutzt er nach Möglichkeit schonende minimal-invasive Methoden anstelle herkömmlicher großer chirurgischer Eingriffe sowie laparoskopische Techniken, die sogenannte Schlüssellochchirurgie.

Flyer Chirurgie

Unsere Leistungen
Magen- und Darmchirurgie mit Schwerpunkt Proktologie

Viele Patienten kommen in unser Krankenhaus, um sich einer Operation am Magen oder am Darm zu unterziehen. Unsere Chirurgen besitzen große Erfahrung in der erfolgreichen Behandlung gut- und bösartiger Erkrankungen in diesen Regionen. Insbesondere die kolorektale Chirurgie und die Proktologie, also die Behandlung von Erkrankungen der unteren Darmregion, besitzen dabei eine große Bedeutung.

Dabei nutzen sie nach Möglichkeit schonende minimal-invasive Methoden anstelle herkömmlicher großer chirurgischer Eingriffe sowie laparoskopische Techniken (Schlüssellochchirurgie).

Auch Menschen, die unter Inkontinenz leiden, also Harn oder Stuhl nicht halten können, finden hier eine Vielzahl wirksamer Behandlungsmöglichkeiten.

Leistungskatalog Proktologie

  • Operation von Hautveränderungen, Marisken (Hautfalten) o.ä.
  • Operation von Fissuren und Fisteln, inklusive Schließmuskel-Rekonstruktion
  • Operation von Hämorrhoidalleiden
  • Inkontinenzbehandlung
  • Behandlung der chronischen Obstipation (Verstopfung) und Beckenbodenschwäche
Bauchchirurgie und weitere Eingriffe

Chefarzt Burchett und sein Team bieten ein breites Leistungsspektrum in der sogenannten Elektivchirurgie an, der operativen Versorgung ohne Notfall-oder Unfallhintergrund. Dazu gehören vor allem die Versorgung von Brüchen (Hernien) wie Bauchwand-, Leisten- und Narbenbrüche. Diese Eingriffe werden oft in Schlüssellochtechnik durchgeführt, also ohne große Schnitte und ohne aufwendige Narkose. Diese „sanfte“ Methode ist für den Patienten besonders schonend.

Weitere Schwerpunkte sind Operationen der Gallenblase und der Schilddrüse sowie die Venenchirurgie. In der Handchirurgie korrigieren die Operateure unter anderem Bindegewebsveränderungen oder Nervenschädigungen. Zu den Standardeingriffen zählen außerdem die Implantation von Herzschrittmachern und Portsystemen sowie das Einsetzen von Shunts (einer künstlichen Verbindung zweier Blutgefäße). Davon profitieren insbesondere Patienten mit schweren Nierenerkrankungen.

Notfallchirurgie

Jederzeit werden Patienten mit Verletzungen der inneren Organe oder akuten bzw. chronischen Entzündungen und sonstigen internistischen Beschwerden behandelt, die unverzüglicher und fachgerechter Hilfe bedürfen. Dazu gehört unter anderem das schnelle Eingreifen bei

  • Darmverschluss
  • Verletzungen von Organen wie Luftröhre, Magen-Darm-Trakt
  • inneren Verletzungen, Blutung an Leber und Milz
  • Blinddarmentzündung
  • Einschränkung der freien Atmung (Luftröhrenschnitt)
  • Knochen-, Gelenk- und Beckenbrüchen
  • Sehnen- und Bänderverletzungen
  • Schädel-, Brustkorb- und Wirbelverletzungen (konservative Therapie)

Tabuthemen Chirurgie

Von Erkrankungen des Afters und des Enddarms bis zu Maßnahmen bei Inkontinenz. Auch bei diesen Themen bietet Ihnen unser Chefarzt Bert Burchett und sein Team aus erfahrenen Chirurgen und kompetentem Pflegepersonal unkompliziert Hilfe.

zu den Tabuthemen



Unser Chefarzt

Bert Burchett

Waschechter Teterower

Chefarzt der Chirurgie am DRK-Krankenhaus Teterow ist Bert Burchett. In Teterow geboren und aufgewachsen, absolvierte er bereits vor und während seines Medizinstudiums an der Ernst-Moriz-Arndt-Universität Greifswald regelmäßig Pflegedienste sowie Praktika auf den chirurgischen Stationen des Krankenhauses. Seine medizinische Ausbildung durchlief er an renommierten Kliniken des Landes.

Darmchirurgie und Hernienzentrum

Der zweifache Familienvater ist als Facharzt für Chirurgie ausgewiesener Experte für Viszeralchirurgie. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt in der kolorektalen Chirurgie und der Proktologie, also in der Therapie von Erkrankungen der unteren Darmregion. Dabei nutzt er nach Möglichkeit minimal-invasive Methoden anstelle herkömmlicher großer chirurgischer Eingriffe sowie laparoskopische Techniken (sog. Schlüssellochchirurgie).

Ein weiterer Schwerpunkt des Chefarztes ist der Aufbau eines qualitätsgesicherten Hernienzentrums am DRK-Krankenhaus (Behandlung von Brüchen wie Leisten- oder Narbenbrüche), in dem ebenfalls vor allem minimal-invasiv operiert wird.

Vita Bert Burchett

Kontakt

Bert Burchett
Klinik für Chirurgie
DRK-Krankenhaus Teterow gGmbH
Goethestraße 14
17166 Teterow
Telefon 03996 141-143
E-Mail: sekretariat-chirurgie@drk-kh-teterow.de

Ansprechpartnerin der Chirurgie
Stationsleitung Urte Torno
Telefon 03996 141-136

Service für Patienten und Gäste
Termine und Veranstaltungen