Kontakt

+49 (3996) 141-0

info@drk-kh-mv.de

Information zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten

Wir danken Ihnen für Ihre Bewerbung und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen.

Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir für welche Zwecke von Ihnen speichern und verarbeiten:

1. Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist

Personalabteilung des DRK-Krankenhauses Teterow gGmbH.

2. Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Kabir von der Firma SCO-CON:SULT, den Sie unter der Emailadresse datenschutz@drk-kh-teterow.de erreichen können.

3. Ziel der Datenverarbeitung ist die Anbahnung/Begründung eines Arbeitsverhältnisses.

4. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Dazu gehören insbesondere Ihre Stammdaten (wie Vorname, Nachname, Namenszusätze, Staatsangehörigkeit) Kontaktdaten (private Anschrift, Telefon-Nr., Emailadresse), Daten zur Ausbildung, Fähigkeiten und Kompetenzen.

5. Die vorrangige gesetzliche Grundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO i. V. m. § 26 Abs. 1 BDSG.

6. Ihre Daten werden für den Zeitraum des Bewerbungsprozesses gespeichert. Danach werden die Daten gelöscht

7. Eine Weitergabe Ihrer Daten kann intern an den Betriebsrat oder an die entsprechende Fachabteilung erfolgen.

8. Sie haben das Recht,
a) Jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen
b) Eine Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung zu verlangen
c) Die Übertragung Ihrer Daten in maschinenlesbarer Form zu verlangen
d) sich bei der Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren:
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Heinz Müller
Johannes–Stelling-Straße 21
19053 Schwerin

Weitere Informationen finden Sie in unserer allgemeinen Datenschutzerklärung.