Kontakt

+49 (3996) 141-0

info@drk-kh-mv.de

Aktionsbündnis für mehr Sicherheit der Patienten - Neue Maßnahmen gegen multiresistente Erreger

Die Aufnahmeformalitäten für Krankenhauspatienten verlaufen in der Regel zügig und reibungslos. Auch ein neues Formular, das seit Februar 2013 im DRK-Krankenhaus Grimmen ausgefüllt wird, ändert daran nichts. Dieser spezielle Patientenaufnahmebogen kann jedoch wichtige Hilfe leisten im Kampf gegen einen besonders heimtückischen Feind: multiresistente Erreger (MRE).

Die Teilnahme ist freiwillig und erlolgt nur nach vorheriger schriftlicher Einwilligung. Die Ergebnisse kommen in erster Linie den Patienten zugute und werden im Modellprojekt HICARE ausgewertet, um daraus künftige Präventionsstrategien abzuleiten.

Klicken Sie hier, um den Artikel in voller Länge zu lesen!

veröffentlicht in: DRK-Landesmagazin extra.STARK