Kontakt

+49 (3996) 141-0

info@drk-kh-mv.de

DRK-Krankenhaus Teterow versorgt die Gewebebank

TETEROW. Jeder kann jeden Tag in die Situation geraten, auf ein Transplantat angewiesen zu sein. Schon ein leichterer Verkehrsunfall mit Verbrennungen kann dafür ein Auslöser sein. Doch noch immer reichen nicht in jedem Fall die notwendigen Gewebespenden. Ein ungewöhnliches Terrain hat das Teterower Krankenhaus deshalb betreten: Die Transplantationsmedizin.

Ein Novum in MV, dass eine kleinere Klinik wie die in Teterow sich mit diesem weitgehend unbekannten Gebiet befasst. Mit Neustrelitz, Grevesmühlen und Grimmen gehöre das hiesige DRK-Krankenhaus zu den ersten solchen Kliniken im Nordosten, teilte die Gesellschaft für Transplantationsmedizin Rostock mit.

Klicken Sie hier, um den Artikel in voller Länge zu lesen!

veröffentlicht in: Nordkurier "Mecklenburgische Schweiz"