Kontakt

+49 (3996) 141-0

info@drk-kh-mv.de

Einsatztruppe für den Notfall: DRK stellt Spezialeinheit auf

Das langfristige Ziel ist ehrgeizig: Rund 220 ehrenamtliche Helfer, die alle medizinisch geschult sind, sollen bis zum Jahr 2020 in der so genannten Medical Task Force (Abkürzung MTF, sinngemäß übersetzt: Medizinische Eingreiftruppe) zur Verfügung stehen. Neben den Feuerwehren, dem Katastrophenschutz der Landkreise und den hauptamtlichen Rettungskräften sollen die Helfer in Krisenlagen wie beispielsweise Seuchen, Naturkatastrophen oder Massenunfällen wie 2011 auf der A 19 zum Einsatz kommen.

veröffentlicht in: OZ

mtf_einsatztruppe_fuer_den_notfall_oz